Streit und Zwist beenden

  • Sie haben Streit und Ärger?
  • Sie sind es leid - wollen Ihre Kräfte für etwas Besseres einsetzen?
  • Eigentlich möchten Sie es selbst lösen, aber es fehlt Ihnen der Ansatz?

Konfliktlinien klären

Komplexe Konflikte, verstrickte Beziehungen und schwelende Widerstände sind meine Domäne. Als Mediatorin und Methodikerin für Konfliktlösungen stehe ich Ihnen mit Einfühlungsvermögen und Kompetenz zur Seite.

In vertrauensvollen Gesprächen betrachten und analysieren wir Ihre Situation. Gemeinsam konkretisieren wir Ihre Interessen, Wünsche und Ziele. Mit Respekt verhandeln wir Ihre Lösungsansätze. Ziel ist die Konfliktlösung: den freien, unbelasteten Umgang wieder herstellen.

  

Beratungsformen / Dialogschule

   

Streitschlichtung / Mediation

  • Wählen zwei Personen oder Personengruppen, die bereit sind, fair miteinander zu verhandeln. 
  • Mediation ist keine Therapie sondern eine Verhandlungs- methode mit klaren Strukturen und Abläufen.

  • Als Mediatorin ist es meine Aufgabe alle Parteien gleichwertig zu beteiligen, Übergriffe und Attacken zu unterbinden und die Konfliktlösung zielorientiert zu moderieren. 
  • Durch meine Unterstützung treffen Sie im Konsens eine verbindliche Vereinbarung, wie Sie künftig ein kraftvolles, kollegiales und tolerantes Miteinander gestalten werden. 

Konflikt-Coaching

  • Nutzen Führungskräfte, Unternehmerpaare und Teams um für sich Klarheit zu finden.
  • Durch Systemaufstellungen werden Konfliktlinien sichtbar, Wechselwirkungen erkannt und Konfliktverstärker identifiziert. 
  • Der Perspektivenwechsel hilft Ihnen, die andere Seite zu verstehen. Sie entwickeln Verhaltens– und Handlungsstrategien, wie Sie - ohne Ihr Gesicht zu verlieren - aufeinander zugehen und gemeinsam Lösungen erarbeiten können. 
  • Konflikt-Coaching gibt Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe. 

Begleitende Seelsorge

  • Bietet Einzelpersonen einen schützenden Rahmen um Themen wie Wut, Rache, Scham, Enttäuschungen, Erniedrigung und Zukunftsängste zu besprechen. 
  • Wer seine Gedanken und Probleme in Worte fasst, sieht klarer. Begleitende Seelsorge stärkt den Ratsuchenden. Im Gespräch entkommen Sie der Isolation und erfahren Anteilnahme. 

  • Als Ratsuchender wird Ihnen zugehört, ohne zu moralisieren, ohne Sie zu richten, ohne Sie mit Erwartungsdruck zu belasten. 
  • Es versteht sich von selbst, dass, analog der Telefon- und Notfallseelsorge, weder konfessioneller noch politischer oder ideologischer Druck ausgeübt wird. 
  • Begleitende Seelsorge zeigt Wege auf und gibt Ihnen neue Impulse. 

Ablauf einer Beratung

  • Beratungsauftrag
  • Phasendurchlauf entsprechend des gewählten Beratungsansatzes: Analyse, Beratung, Reflexion, Vermittlung von Informationen zur partnerschaftlichen, gewaltfreien Kommunikation 
  • Erprobungsphase
  • Beratungsabschluss / Auswertung

Dauer

Die Dauer richtet sich nach der Komplexität des Konfliktes, der Anzahl der beteiligten Parteien und ihrer Bereitschaft zur Mitarbeit. Zwischen einer und mehreren Sitzungen mit individuellen Intervallen können Sie frei wählen. Lassen Sie uns einen Termin machen und über Ihre Ziele und Erwartungen reden. Das ausführliche Informationsgespräch ist für Sie unverbindlich und kostenfrei. 

Entlastungsgespräch ca. 2 Stunden 
Kurzmediation 4 - 8 Stunden (zzgl. Vorbereitung)
Intervallberatung 90 Min. je Sitzung

Sind Ihre Themen dabei? 

Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf. Unter Tel. 0341 / 5199 9781 erreichen Sie mich persönlich. Oder buchen Sie Ihren Gesprächstermin einfach online. Ich freue mich auf Sie!